Nach oben

radarTOUCH

Laser basiertes Touch Device

Das radarTOUCH System wurde von uns in Zusammenarbeit mit der Lang AG entwickelt. Es ist ein laserbasiertes Touchsystem, das konzipiert wurde, um Interaktivität auch auf übergroßen Displays und Videowänden zu ermöglichen. Aufgrund seiner geringen Größe und der leichten Integrierbarkeit ist der radarTOUCH sehr flexibel einsetzbar. 

 

Das radarTOUCH System sendet Lichtimpulse auf Infrarot-Basis aus, die einen unsichtbaren Fächer um das Gerät bilden. Wird diese Fläche durchbrochen, erkennt das System dies in Form eines Touch-Signals. Der radarTOUCH kann vor LED-Wänden, Multi-Display-Installationen oder auch frei im Raum positioniert werden. Zu jedem Zeitpunkt erkennt das System mindestens 200 Touch-Punkte und ist somit auch für Multi-User-Anwendungen bestens geeignet. Ein radarTOUCH-Gerät deckt eine Fläche mit einem Radius von 25 Metern ab; für größere Flächen können mehrere Geräte kombiniert werden.