Nach oben

Futuristischer, interaktiver 360-Grad-Konferenzraum

Für die Ernst & Young GmbH entwickelten wir einen futuristischen, interaktiven 360-Grad-Konferenzraum, den „CFOspace“.
 
Mit einer sehr exklusiven Eröffnungsfeier wurde der CFOspace am 28. Oktober 2017 einem hochkarätigen Publikum vorgestellt. Vier große Multitouchwände aus insgesamt 48 55-Zoll-Displays bilden eine interaktive 360-Grad-Bühne. LED-Module in der Decke und atmosphärischer 3D-Sound vervollständigen das technische Setup und verleihen der Installation ihren immersiven Charakter. Der CFOspace ist gleichermaßen Bühne für beeindruckende Präsentationen, Arbeitsfläche für intensive Workshops und Spielwiese für Diskussionen und interaktives Brainstorming. Neben voll integrierten Kollaborations-Tools, wie Notizen, Browsern, einer Mediathek, Abstimmungen über iPads, Air Play, Clickshare und Videokonferenzsystemen, kann EY auch jede beliebige Zusatzsoftware (SAP, Cloud Services, PPT, etc.) aus ihrem hinter einer Firewall gesicherten Netzwerk heraus auf die interaktiven Wände bringen und dort per Touch steuern. Für diese Aufgabe entwickelten wir ein spezielles „Remote Tool“.
 
Wir freuen uns sehr, EY in diesem lebendigen Projekt auch weiterhin begleiten zu dürfen.